Über uns

Was macht der Alumni e.V.?

Das primäre Ziel des Deutscher Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler Alumni e.V. (DGPS Alumni e.V.) ist die Vernetzung und Weiterbildung der Mitglieder über den Rahmen des Wettbewerbs Deutscher Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler hinaus. Im Zuge des Wettbewerbs gewonnene Kontakte sollen gepflegt und um Teilnehmer:innen der anderen Jahrgänge erweitert werden, sodass über die Jahre eine dynamische und unternehmerisch geprägte Community entsteht.

Der Netzwerk- und Bildungsgedanke und spiegelt sich in zahlreichen Events des Vereins wider: In regelmäßigen Treffen mit Vorträgen, Workshops und gemütlichem Beisammensein wird der Ideen- und Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern gefördert. Alumni profitieren insbesondere von der großen Vielfalt in der Community des Vereins, die verschiedenste Altersgruppen und Fachbereiche umfasst. Zudem finden externe Vorträge aus den Bereichen Start-up, Finance und Innovation statt, die die unternehmerische Kompetenz der Mitglieder erweitern sollen.

Die DGPS Preisverleihung ist jedes Jahr ein Highlight. 2019 mit den Ankerkraut-Gründern Anne und Stefan Lemcke. © Klaus Knuffmann
Boris Wintzenburg (stern-Redakteur), Florian Gless (stern-Chefredakteur) und Dr. Matthias Köhler (BMWi) bei der Preisverleihung 2019. (v.r.) © Klaus Knuffmann
DGPS Alumni e.V. Vorsitzende Alexandra Hohnhorst im Interview. © Klaus Knuffmann
Neben der Preisverleihung findet gleichzeitig das Treffen der Alumni statt. Die offizielle Begrüßung (Bild) und die Sitzung finden im Verlagshaus Gruner + Jahr in Hamburg statt. © Klaus Knuffmann
Die After-Show-Party darf natürlich nicht fehlen. © Klaus Knuffmann
© Klaus Knuffmann
© Klaus Knuffmann
© Klaus Knuffmann
Hauptgewinn beim DGPS: Das viertägige Future Camp auf Schloss Kröchlendorff. Auch eine Delegation des DGPS Alumni e.V. ist jedes Jahr dabei. © Darek Gontarski
Vorstellung des DGPS Alumni e.V. beim Future Camp 2019. © Darek Gontarski

All dies geschieht mit der Unterstützung der Initiatoren des Deutschen
Gründerpreises; namentlich stern, Sparkassen, ZDF und Porsche. Dabei soll die persönliche und professionelle Entwicklung aller Mitglieder bei gleichzeitigem Nutzen für die Partner gefördert werden – wie etwa durch die Vermittlung von Praktika.

Schließlich hat der Verein die Unterstützung des Wettbewerbs “Deutscher
Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler” zum Ziel, indem wir unternehmerisches Denken und diesbezügliche Kompetenzen über den Wettbewerb hinaus in Schulen oder anderen Bildungseinrichtungen fördern. Weitere Informationen zur Zielsetzung des Vereins können der Satzung entnommen werden.

Wir mögen Cookies - und du? Um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Google Analytics. Mit dem Anklicken des "Alles klar!"-Buttons gibst Du Dein Einverständnis zur Verwendung dieser Technik. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Dein Einverständnis dort auch jederzeit widerrufen.